Hermann Nitsch

In Erinnerung an Hermann Nitsch

29.08.1938 - 18.04.2022

Mit großer Betroffenheit haben wir die Nachricht vernommen, dass Hermann Nitsch nach langer Krankheit am Ostermontag von uns gegangen ist. Mit ihm verlieren wir nicht nur einen international herausragenden Künstler, sondern auch einen großen Freund, mit dem uns eine jahrzehntelange Zusammenarbeit verband. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau Rita, seinem Sohn Leo sowie seinen Verwandten und seinem Team.

„Wer meine Arbeit wirklich begreift, müsste eigentlich Erkennen, dass sie ein sakrales Festspiel ist, eine sakrale Feier des Lebens und des Seins.“

Seine unbändige Schaffenskraft, seine Vision eines von intensiven Sinneserfahrungen bereicherten Lebens, seine bedingungslose Lebensbejahung, die sich stets in seinem Werk manifestiert haben, werden weiterleben und von uns in Ehren gehalten werden.

Gerhard Sommer und Familie


Hermann Nitsch in Graz, 2017
Hermann Nitsch in Graz, 2017
Hermann Nitsch, 114. Lehraktion 2003, Galerie Sommer Graz
Hermann Nitsch, 114. Lehraktion 2003, Galerie Sommer Graz
Hermann Nitsch, Ausstellung 80. Geburtstag 2018, Galerie Sommer
Hermann Nitsch, Ausstellung 80. Geburtstag 2018, Galerie Sommer
Hermann Nitsch, Ausstellung 80. Geburtstag 2018, Galerie Sommer
Hermann Nitsch, Ausstellung 80. Geburtstag 2018, Galerie Sommer

E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram